MA Oldenburg-Neuenwege

MA Oldenb.-Neuwege

MA Oldenburg-Neuenwege

Anlage:
Mechanische Abfallaufbereitung
Standort:
Oldenburg-Neuenwege
Durchsatzleistung:
34.000 Mg/a

Technische Verfahren: Mechanische Aufbereitung fester Siedlungsabfälle
(Vorzerkleinerung, Siebung, Fe-Metallabscheidung, Verladung)
Auftraggeber: Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Oldenburg

Betreiber:

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Oldenburg

Anlagenerrichter:

Heilit Umwelttechnik GmbH
Planung, Bauüberwachung:

iba GmbH

PG Jensen+Ickert
Baufeldgröße: ca. 32.000 m2 davon überbaute Fläche ca. 16.900 m2
Hallen- und
Behälterabmessungen:

Anlieferungshalle u. Aufbereitungshalle: 84 x 54 m
Traufhöhe
ca. 8,25 m
Verkehrsflächen: ca. 11.000 m2
Realisierungszeit: ca. 15 Monate
Baubeginn:

April 2003

Inbetriebnahme:

Ende 2003

Bau- und Montagezeit: ca. 9 Monate

MA Oldenburg Neuwege Gfb 1MA Oldenburg Neuwege Gfb 2

Bitte auf das Bild klicken um eine vollständige Ansicht zu erhalten.